Die neue Ausgabe des HERO MAGAZINE

Es ist wieder soweit: die Medienagentur werdewelt präsentiert die neue Ausgabe des HERO MAGAZINE – Ben Schulz stellt das Magazin vor
werdewelt-hero-magazine-2-2019.jpg

Wer stehen bleibt, verliert – so lautet die Devise des neuen HERO MAGAZINE, das von der werdewelt, der Agentur für Personal Branding aus Mittelhessen zweimal jährlich herausgegeben wird. „In dieser Ausgabe gehen wir auf viele Aspekte der modernen Businesswelt ein – von Digitalisierung über Zwischenmenschliches bis hin zu Hypnose“, gibt der Geschäftsführer Ben Schulz Einblick.

Im Leitartikel „Innovation fängt im Kopf an und endet in der Komfortzone“ des neuen HERO MAGAZINE zeigt die kreative Unternehmensberaterin Lena Lührmann, dass zwar viele Unternehmen von sich behaupten innovativ zu sein, die wenigsten es aber wirklich sind. Ein weiterer Aspekt, mit dem sich die neue Ausgabe beschäftigt, ist die Digitalisierung. Das Einführen einer digitalen Unternehmenskultur wird von Patrick Freudiger beleuchtet, wie Führungskräfte in Zeiten der Digitalisierung agieren, führt Klarheitsexperte Dr. Peter Aschenbrenner aus.

Die Artikel befassen sich mit noch vielen weiteren spannenden Themen. So zum Beispiel, was Leader für die Zukunft brauchen, wie gelungenes Beziehungsmanagement einen Mehrwert schafft, welche Methoden Agilität fördern und ob man auch ohne Plan glücklich sein kann.

Neben der werdewelt, Ben Schulz & Consultants und RMP germany, die mit ihren Artikeln Frauen helfen Schranken im eigenen Kopf abzubauen, zeigen wie der Betriebsrat ins eigene Boot geholt werden kann und die Vorteile von E-Learning erläutern, kommen folgende Autoren zu Wort: Cristian Hofmann, Helge Rosenbaum, Marcus Kutrzeba, Ray Popoola, Sabine Zehnder, Susanne Zimmermann und Ulrich Maar. „Die Autoren geben mit ihren Artikeln wichtige Impulse für die sich verändernde Businesswelt und vermitteln Fachwissen, das der Leser direkt anwenden kann“, erklärt Schulz.

Das HERO MAGAZINE 2|19 ist ab sofort bei Amazon erhältlich. Mehr Informationen finden Sie unter www.hero-magazine.de.

 



Produkte und Dienstleistungen sind austauschbar geworden. Konventionelles Marketing stößt daher rasch an die Grenzen des Möglichen. Mit Personal Branding machen Sie sich selbst zur Marke, um in einem unübersichtlichen Markt wahrgenommen zu werden. Denn Geschäfte werden von Mensch zu Mensch gemacht, und je authentischer und stimmiger sich ein Anbieter darstellt, desto überzeugender sind seine Angebote.

Welche Besonderheiten es dabei zu berücksichtigen gilt, beleuchten die Pioniere des Personal Branding der werdewelt. In Ihrem großen Personal Branding Handbuch finden Sie vertiefende Tipps, Tricks, Informationen und Umsetzungsbeispiele zu diesen Themen.



bs-circle.png

Kostenlose Live-Workshops mit Ben Schulz

Hilfe für Selbstständige – Geschäftsmodelle für die Zukunft fit machen

Unser Beitrag für alle, die damit kämpfen, dass ihnen bis zu 100% der Aufträge weggebrochen sind.