Referenz: Marit Zenk

"Ich kenne Ben seit Jahren und habe ihn immer als Mann der klaren Worte erlebt. Von dieser Seite hat er sich auch als Sparringspartner bei unserem Strategietag gezeigt. So war es wenig überraschend, dass er sich wie ein rostiger Nagel flugs unter "meine Haut" schlich und eine delikate Rötung, ja sogar Schnappatmung entstehen ließ. Das mag unbequem klingen, war aber genau das, was ich brauchte. Und wenn der Juckepunkt erstmal gefunden ist, gibt es wenig Ausweichmöglichkeit. Auch ich lasse meine Kunden nicht so schnell vom Haken. Insofern habe ich es sogar genossen, Konsument zu sein und mich auf den Kopf stellen zu lassen. Ebenso hat das Team der werdewelt im weiteren "Personal Branding" den Nagel auf den Kopf getroffen. Selten treffe ich geballt auf Mitarbeiter, die unisono den Dienstleistungscharakter nach außen stellen, so konstruktiv und dabei ganz uneitel auf ihre Klientel einwirken. Ich fühle mich in der werdewelt nicht nur verstanden, sondern auch gut aufgehoben, weil sie uns als die Persönlichkeiten annehmen, die wir sind. Formidable! Herzlichen Dank und weiter so!"

Marit Zenk

www.marit-zenk.com