15. bis 16. April: die Petersberger Trainertage 2016

Ben Schulz spricht in Bonn über „Erfolg braucht ein Gesicht“


In wenigen Tagen finden wieder die Petersberger Trainertage statt – dieses Jahr schon zum zwölften Mal. Wie üblich stehen auch dieses Mal große Namen aus der Weiterbildungsbranche auf der Referentenliste – zum Beispiel Ben Schulz.

Der Personal Branding-Profi zeigt den Besuchern, dass Marketing in der Trainerwelt ganz eigenen Gesetzen gehorcht. Um hier zu bestehen, muss man seine individuelle und authentische Erfolgsstory schreiben, oder anders formuliert: Erfolg braucht ein Gesicht. Natürlich hat er sein neues Buch zu diesem Thema ebenfalls dabei.

Das Thema ist gut gewählt, denn die diesjährigen Trainertage stehen unter dem Motto: „Begeistern, befähigen, beteiligen“. Und Begeisterung ist genau der richtige Weg, um einen Menschen auf den Weg zu seiner eigenen Markenidentität zu bringen.

Ben Schulz spricht am 16. April ab Viertel vor vier im Bankettsaal des Steigenberger Grandhotels bei Bonn. Er ist jedoch nicht das einzige bekannte Gesicht, das in der exklusiven Location zu sehen sein wird: Auch viele werdewelt-Kunden wie Barbara Messer, Monika Meiler und Anna Langheiter sind mit dabei. Hinzu kommen Christian Buchholz und Benno van Aerssen, die bei der Gelegenheit ihr neues Projekt der Öffentlichkeit vorstellen. Wir dürfen also gespannt sein ...

Und wann kann man diese Veranstaltung besuchen? Die Petersberger Trainertage finden vom Freitag, dem 15., bis zum Samstag, dem 16. April statt, und beide Tage begeistern die Besucher mit spannenden Vorträgen, frischen Impulsen und zahlreichen Austauschmöglichkeiten. Wir freuen uns schon auf das tolle Programm! Wer mehr erfahren möchte, wird hier fündig!

zurück