Anforderungen von heute und morgen für Coaches, Trainer und Berater

Am 13. + 14. April 2018 finden die Petersberger Trainertage statt – Ben Schulz von der Agentur werdewelt ist mit Stand und Vortrag vor Ort


Das Gipfeltreffen der Weiterbildner, die Petersberger Trainertage, wird am 13. + 14. April 2018 im Design Hotel Kameha Grand in Bonn unter dem Motto ‚New work, new culture, new life‘ von managerSeminare veranstaltet. Dieser jährlich stattfindende Kongress zeigt Führungskräften, Personalentwicklern und Trainern in diesem Jahr, was in der neuen Arbeitswelt auf sie zukommt. Ben Schulz von der werdewelt wird mit einem Stand und dem Vortrag ‚New World verpennt? Ansprüche an Kommunikation & Vertrieb in einer neuen Welt‘ vor Ort sein.

Die Trainertage widmen sich 2018 Fragen wie ‚Wie verändert die neue Arbeitswelt das tägliche Miteinander?‘ oder ‚Wie wandeln sich Führung, Zusammenarbeit und Unternehmenskultur?‘. „Die werdewelt wird an ihrem Stand ebenfalls zu den Herausforderungen der neuen Welt informieren“, erklärt Ben Schulz, Geschäftsführer der werdewelt, Medienpartner, Troubleshooter und externe Marketingabteilung für Personal Branding.

Mit ‚New World verpennt? Ansprüche an Kommunikation & Vertrieb in einer neuen Welt‘ erfahren Zuhörer, wie Kommunikation und Vertrieb sich zukünftig gestalten müssen, um erfolgreich zu sein. „Es ist ein interaktiver Vortrag, bei dem jeder Tricks und Hilfestellung für sich als Marke in einer veränderten Welt kennenlernt“, führt Schulz aus. „Lernen Sie, auf was Sie achten müssen und was Sie wirklich für sich brauchen“, statuiert Schulz abschließend.

Der Vortrag findet am 14. April 2018 von 14 bis 15 Uhr im Raum ‚Universal‘ statt.

zurück