Ben Schulz als Keynote-Speaker auf der Jahresstarttagung des Service-Bund

Benjamin Schulz referierte vor über 500 Teilnehmern zum Thema ‘Digitalisierung vs. Mensch’


Digitalisierung ist aus fortschrittlichen Unternehmen nicht mehr wegzudenken. Aus diesem Grund war Digitalisierung auch das zentrale Thema der Jahresstarttagung des Service-Bund im Grand Hotel La Strada in Kassel, zu dem der Veranstalter den Strategen für Unternehmer und Sparringspartner für Personal Branding Benjamin Schulz als Keynote-Speaker eingeladen hatte. Über 500 Teilnehmer folgten seinem Vortrag.

Nach einer eindrucksvollen Präsentation zu Beginn der Veranstaltung, in der unter anderem auch Entwicklungen für die Optimierung von Bestellabläufen vorgestellt wurde, kam Benjamin Schulz mit seinem Vortrag ‘Digitalisierung vs. Mensch’ auf die Bühne und hatte viele Anknüpfungspunkte des zuvor Dargestellten zu seinem Thema. Dabei stellte er die grundlegende Frage, die aus seiner Sicht hinter all der Digitalisierung steckt: „Worüber reden wir hier eigentlich und was hat das mit uns zu tun?“

Schulz stellte in seinem Vortrag die Entwicklung der Digitalisierung sowie den Umgang damit anhand von vier Menschentypen vor: Die einen widersetzen sich, die anderen sind unsicher und wieder andere sind völlig überfordert damit. „Dann gibt es aber auch die, die der Digitalisierung offen gegenübertreten und sie als Chance nutzen.“ In letzterem sieht der Referent die Einstellung, die jeder heute gegenüber der Digitalisierung haben sollte, um auch in Zukunft erfolgreich zu sein.

Gespickt mit vielen persönlichen Erlebnissen war der Vortrag mit Benjamin Schulz ein gelungener Start für die Veranstaltung. „Wir freuen uns, dass wir Ben Schulz als Keynote-Speaker für unsere Jahresstarttagung gewinnen konnten“, erklärte Kay Hiller, Marketingleiter des Service-Bund am Ende der Kick-off. „Mit seinem Überblick zur digitalen Vergangenheit und Zukunft wurden unsere Kolleginnen und Kollegen optimal auf das kommende Jahr eingestimmt.“

Mehr Informationen zum Service-Bund finden Sie hier.

Weitere Informationen zu Benjamin Schulz finden Sie unter www.benjaminschulz.info

zurück