Erfolg braucht ein Gesicht – jetzt im HERO Magazine

Personal Branding: der Schlüssel zur individuellen Marke


Möchte ein Mensch mit seinem Namen und seinem Gesicht Geld verdienen, liegt es auf der Hand, dass er auch wissen muss, wie er sich verkauft. Oder anders gesagt: Wie er zu einer Marke wird. Authentisch und mit Wiedererkennungswert.

Ohne Personal Branding wird das nichts – ein Thema, das viele Menschen noch gar nicht auf dem Bildschirm haben, obwohl es für sie ausgesprochen wichtig wäre. Warum? Ganz einfach: Weil nur Menschen in der Lage sind, andere Menschen zu bewegen. Wer andere für sich begeistern will, muss also Marke werden – und Mensch bleiben.

Im neuen HERO Magazine spricht Ben Schulz über dieses Thema und stellt dabei auch sein neues Buch vor, „Erfolg braucht ein Gesicht“, das er zusammen mit Edgar K. Geffroy geschrieben hat. Das Buch entführt den Leser in den Dialog, den die beiden auf Mallorca geführt haben, als sie auf ihr Lieblingsthema zu sprechen kamen: Warum ohne Personal Branding nichts mehr geht.

Wer ebenfalls für dieses Thema brennt, kann den Artikel hier runterladen.
Und das neue Buch gibt es auf www.erfolg-braucht-ein-gesicht.de oder bei Amazon!

zurück