Erfolg braucht ein Gesicht – jetzt in der WirtschaftsWoche

Die Bilderstrecke zum neuen Buch


Es spricht sich immer weiter herum: Erfolg braucht ein Gesicht. Auch die WirtschaftsWoche hat inzwischen Wind davon bekommen. Um das Thema ihren Lesern nahezubringen, hat sie eine Bilderstrecke zum neuen Buch von Ben und Edgar in ihrem Online-Magazin veröffentlicht.

Das Thema des Artikels: die zehn Kernthesen von „Erfolg braucht ein Gesicht“. Angefangen beim Antreiber, der einem Menschen die Kraft gibt, sich selbst zur Marke zu machen, bis hin zur Notwendigkeit, „First Mover“ auf einem sich rasant entwickelnden Markt zu sein. Denn eines steht fest: Wer sich selbst zur Marke machen will, darf sich nicht mehr allzu viel Zeit lassen, wenn er oder sie der Welle voraus sein möchte.

Viel Spaß beim Lesen des Artikels! Aber nicht vergessen: Das ist nur der Anfang. Wer mehr über die Möglichkeiten erfahren will, die er oder sie mit Personal Branding hat, bestellt das Buch jetzt auf www.erfolg-braucht-ein-gesicht.de.

zurück