Große Buchvernissage ‚Handbuch Persönlichkeitsanalysen‘

Auf dem Petersberg: Buchpräsentation des neuesten Standardwerks Persönlichkeitsanalysen – mit einem Gastbeitrag von Ben Schulz


„Während Coaches und Trainer immer stärker Analyseinstrumente für Themen wie Führungskräfte- oder Teamentwicklung, Leadership, Headhunting, Prozessoptimierung, Recruiting, Change usw. einsetzen, sind diese Tools auch im Personenmarketing mittlerweile unverzichtbar“, so Personal Branding Experte Ben Schulz zum neuen Handbuch Persönlichkeitsanalysen. Damit zitiert Schulz die Einleitung seines Gastbeitrags im neuen Standardwerk Persönlichkeitsanalysen, das gestern von den Herausgebern Frauke Ion, Markus Brand und Sonja Wittig vom Institut für Lebensmotive im Rahmen der Petersberger Trainertage vorgestellt wurde – und hebt damit deren Wichtigkeit für den Weiterbildnermarkt hervor.

Diagnostische Analyseinstrumente werden nicht nur immer beliebter, sondern auch immer wichtiger. Allen voran solche Tools, die sich mit der menschlichen Persönlichkeit beschäftigen. Den neuesten Stand über führende Tools liefert das neue Standardwerk ‚Handbuch der Persönlichkeitsanalysen‘, das gestern um 19 Uhr im Steigenberger Grandhotel auf dem Petersberg präsentiert wurde.

21 Co-Autoren stellen in diesem Werk ihr jeweiliges Persönlichkeitsanalysetool vor und versprechen auf diese Weise absolutes Expertenwissen. Die Analyseinstrumente sind: 9 Levels of Value Systems / Rainer Krumm, A-Competence-Profile / Dr. Harald Hauschildt, Assess by Scheelen® / Frank M. Scheelen, Biostruktur-Analyse / Juergen Schoemen, CAPTain-Potenzialanalyse / Wernfried Hübschmann & Christoph Nagler, Feedback2you / Uwe Göthert, Hermann Brain Dominance Instrument (HBDI®) / Hans-Georg Geist, IMX Leistungspotenzial-Profil / Oliver Reindl, Insights Discovery / Silke Hermann & Stefan Laebe, Kernquadrat / Jos Donners & Malin Gebken, LIFO®-Methode / Dr. René Bergermaier & Jürgen Schuster, Lumina Spark Persönlichkeitsportrait / Regine Martin, Mathis Martin & Dr. Elke Brenstein , Management Drives Fragebogen / Maike Stöckel & Stephan van der Vat, Myers-Briggs Type Indicator® (MBTI®) / Stefan Oppitz, persolog® Persönlichkeits-Profil / Friedbert Gay, persolog® Stress-Modell / Renate Wittmann, Dr. Lana Ott & Eberhard Jung, Power-Potential-Profile® (PPP) / Dieter Kannenberg, Profilingvalues / Dr. Ulrich Vogel, Reiss Profile / Thomas Staller, S.C.I.L. Performance Strategie und Stressprävention by Scheelen / Frank M. Scheelen.

„Das wird das neue Standardwerk, denn es enthält alle heute wichtigen Modelle zu Persönlichkeitsanalysen“, schließt Ben Schulz und untermauert mit seinem Gastbeitrag ‚Analysetools & Personal Branding – Ohne Tools läuft nichts‘ als Experte für Personal Branding die Relevanz von Analysetools beim Personenmarketing.

Mehr Informationen zum Buch ‚Handbuch der Persönlichkeitsanalysen‘ finden Sie unter: http://www.handbuch-persoenlichkeitsanalysen.de/

Mehr zu Ben Schulz finden Sie unter: http://www.benjaminschulz.info/

zurück