Insiderwissen vom Marketing-Experten

Hohe Nachfrage - Neue Gelegenheit: Informationsveranstaltung in Zürich mit Marketing-Experte Benjamin Schulz zum Thema „Der BAM-Faktor - Wie vermarkten Sie sich richtig als Coach, Trainer und Berater“


Positives Feedback und große Nachfrage veranlassen den Schweizer Coach Tobias von Känel, einen weiteren Seminar-Tag zum Thema „Der BAM-Faktor – So vermarkten Sie sich richtig als Coach, Trainer und Berater“ mit Marketing-Experte Benjamin Schulz, Geschäftsführer der Agentur werdewelt, zu veranstalten.

Durchweg positives Feedback und die große Nachfrage haben den Schweizer Coach Tobias von Känel dazu veranlasst, einen weiteren Seminar-Tag zum Thema „So vermarkten Sie sich richtig als Coach, Trainer und Berater“ anzubieten.

Das Thema der erfolgreichen Marktpositionierung ist im Beratungsbereich ein heiß diskutiertes Thema. Aber wie vermarktet sich ein Coach, Trainer oder Berater, um im Markt wahrgenommen zu werden? Wie erkennt ein potenzieller Kunde die Kompetenz eines Coachs, woher weiß er, ob dieser der richtige Ansprechpartner ist? Vermarktet sich der Berater interessant, scharf positioniert?

Aufgrund der Nachfrage des Informationsseminars im November 2010, lädt Tobias von Känel seine Kollegen erneut zu einem interessanten Tag in das Au Premier im Züricher Hauptbahnhof ein. Am 24. Februar 2011 können sich alle Interessierten erneut kostenloses Fachwissen vom Marketing-Experten Benjamin Schulz, Geschäftsführer der Agentur werdewelt, holen. Benjamin Schulz hat als Marketing-Profi bereits erfolgreich Coachs, Trainer und Berater vermarktet. Sein umfangreiches Know-how in Sachen Marketing und seine Tätigkeit als Coach stellen Benjamin Schulz an die Position des Spezialisten für den Beratungsmarkt.

Feedback zum Seminar im November:

"Die Informationsveranstaltung behandelte das Thema im Coaching-Markt „wie kann ich meinen Auftritt besser gestalten“. Sie bot in kurzer Zeit sehr viele Anregungen und Möglichkeiten, die überzeugten." (M.H. , Zürich)

„Herr Schulz hat sowohl die Fähigkeit wie auch das Wissen, die Dinge bei Coachs und Trainern im Einzelnen auf den Punkt zu bringen. Wie wichtig es für uns ist, unser Bewusstsein zu schärfen um genau, präzise, scharf und dynamisch im Markt dazustehen.“ (C. M. , Menzingen)

zurück