Personal Branding at it’s best

Agentur werdewelt bietet ihren Coachs, Trainern und Beratern auf der Zukunft Personal 2015 die passende Bühne.


Welche Wahrnehmung ein Konsument von einem Produkt oder einer Dienstleistung hat, hat immer mehr auch mit der Person zu tun, die hinter dem hübschen Logo und dem Firmennamen steht. Nicht anders ist es in der Weiterbildungsbranche, denn wie schafft man es als Coach, Trainer oder Berater unter Tausenden, sich vom Wettbewerb abzugrenzen? „Ganz klar: mit Personal Branding“, so der Geschäftsführer der werdewelt und mehrfache Buchautor, Ben Schulz.

Die Agentur werdewelt hat sich auf Personal Branding spezialisiert. Denn: „sich über die eigene Person zu vermarkten, schafft Vertrauen beim Kunden“, erklärt Schulz. Doch die eigene Personenmarke zu definieren, erfordert meist einen ungefilterten Blick in den Spiegel. „Den bieten wir unseren Kunden.“ Darauf aufbauend werden Marketingmaßnahmen entworfen, die der Personenmarke zuträglich sind.

So unterstützt die werdewelt ihre Kunden in ihrer Marketing-Kommunikation. Beispielsweise in Form der Speakers Corner, die dieses Jahr erstmals auf der Zukunft Personal in Köln zum Einsatz kommt. „Hier kommen zehn unserer Kunden zu den aktuellen Themen in der Weiterbildungsbranche zu Wort“. Jeder interessierte Messebesucher, der Lust hat, inspirierende Impulse mitzunehmen, ist auf der Speakers Corner in Halle 2.2, Stand M.32. willkommen.

Mehr zur Messe Zukunft Personal bietet die Website: www.zukunft-personal.de

zurück