Raviolität – Identität oder Quatsch mit Soße

Neues Buch von Benjamin Schulz erschienen.


Er ist bekannt für Außergewöhnliches und für seine klaren Worte. Mit ‚Raviolität – Identität oder Quatsch mit Soße’ hat Benjamin Schulz, Geschäftsführer der Werbeagentur werdewelt in Haiger, Marketing-Experte, Coach und Autor des Fachbuchs ‚MarketingHeroes never die!’, wieder ein Buch herausgebracht, auf das beide Eigenschaften erneut absolut zutreffen: ein komplexes Thema für jedermann einfach zu verstehen.

„Mit der Nummer habe ich ganz schön was angestoßen“, meint Schulz, dessen neues Werk nicht nur des Titels wegen zum Nachdenken anregt. Jeder Mensch steht seiner Ansicht nach mindestens einmal im Leben an einem Punkt, an dem er ins Grübeln kommt. Dabei geht es um alltägliche Fragen wie: „Warum fühle ich mich gleich morgens beim Aufwachen schon so mies? Warum habe ich den Eindruck, in meinem Leben nur noch   zu ‚funktionieren’? Irgendetwas scheint mir zu fehlen, aber ich weiß nicht, was es ist!“

„Wir bekommen von überall her gesagt: Pass dich an! Sei so, wie andere es von dir erwarten! Unsere Identität wird dabei allerdings unterdrückt und schon kleine Herausforderungen können auf diese Weise schnell zu unüberwindbar erscheinenden 8000ern werden.“

In ‚Raviolität – Identität oder Quatsch mit Soße’ greift Benjamin Schulz ein Thema auf, das die meisten Menschen einerseits tagtäglich beschäftigt, sie andererseits aber nicht wissen, wie sie ihre Geschichte anpacken sollen. „Das wird sich jetzt ändern“, ergänzt der Spezialist für Identität und Menschen dabei berät, ihre Herausforderungen in Alltag und Job zu meistern und wieder Regie im Leben zu übernehmen.

Wollen Sie wieder Regie in Ihrem Leben übernehmen?

‚Raviolität – Identität oder Quatsch mit Soße’

ISBN 978-3-9815318-0-0 Bestellen unter raviolitaet.de

zurück