Magazin: werdewelt

Hero Magazine 1/17

Führung nimmt sich (wieder) das Leben - so Ulrich Mahr im neuen HERO Magazine.

 

Umso wichtiger, dass Dr. Peter Aschenbrenner, Günther Höhfeld und Thierry Ball die Führungskräfte herausfordern, Leadership aus unterschiedlichsten Perspektiven zu betrachten.

Auch für Unternehmer steht die Frage nach dem eigenen Selbstverständnis im Raum, die Bert Overlack und Carsten Bollmann stellen. Das reicht bis hinein in die Regelung der Unternehmernachfolge oder die Motivatoren unseres Handelns, wissen Peter Krötenheerdt und RMP Germany.

Ben Schulz wagt den Blick in die Zukunft. Sie wird nicht weniger, sondern eher mehr Veränderung mit sich bringen. Rainer Krumm zeigt daher, welche Todsünden im Change Management liegen können. Beispiele aus der Personalarbeit, dem Recruiting und dem Firefighting entwickeln Carmen Halstenberg, Elke Müller und Vera Peters.

Die notwendige Klarheit für das eigene Selbst zeigen Anja Faras, Jeannie Born, Gabriela von Arx und Uwe Klössing. Werden Sie zum HERO Ihres Lebens!

 

 

Hero Magazine 1/17
ISBN-13: 978-3981830064

Jetzt bestellen