PHILIPPE FIEDLER

COO werdewelt, Creative Director

„Personal Branding funktioniert nur, wenn das »WER« in der Außendarstellung optimal zur Geltung kommt.“

Philippe Fiedler arbeitet seit über 15 Jahren mit Ben Schulz zusammen. Gemeinsam erkannten sie bereits damals schon die markenstrategische Besonderheit von Personal Branding, spezialisierten sich darauf und wurden zu den Pionieren des Personal Branding.

Bei der werdewelt ist Philippe Fiedler für den Bereich Visualisierung, Design und Produktion zuständig. Mittlerweile hat er fast genauso viele Designs und Projekte im Personal Branding kreiert, wie Ben Schulz und Susanne Wagner ihre Kunden in den Strategietagen im Personal Branding positioniert haben. 

Ihm ist es wichtig, Designs und Projekte anzupacken und umzusetzen. Personal Branding Design sieht er in erster Linie als ein Handwerk. Seiner Meinung nach ist es gerade bei Personal Branding wichtig, das eigene Künstlersein hintenanzustellen und der Persönlichkeit des Kunden Vorrang zu geben. 

Um das für den Kunden passende Design zu kreieren, orientiert er sich konsequent an der strategischen Ausrichtung, die von Ben Schulz und Susanne Wagner gemeinsam mit den Kunden erarbeitet wurden. Auf dieser Basis entwickelt Philippe Fiedler ein Personal Branding Design, das möglichst gut zur Persönlichkeit des Kunden passt. So setzen er und sein Team aus Kreativen und Programmieren den roten Faden der Strategie stringent in die Tat um. 

Philippe Fiedler ist seit fast 10 Jahren gemeinsamer Inhaber der werdewelt mit Ben Schulz und seit 2019 zudem COO.